Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Der richtige Notruf 112

Die fünf W, die Leben retten können. Das sind die ersten Fragen der Feuerwehr, wenn Sie einen Notruf unter 112 absetzen:

 

  • Wer ruft an?
    Nennen Sie Ihren Vor- und Familiennamen.

 

  • Was ist passiert?
    Beschreiben Sie was passiert ist, z. B. Verkehrsunfall, Feuer, Brandgeruch, Person bewusstlos usw.

 

  • Wo ist es passiert?
    Nennen Sie Ort/Ortsteil, Straßenname mit Hausnummer, Firmenname/Familienname an der Klingel, ggf. Stockwerk. Bei Autobahnen und Bundesstraßen Kilometer und Richtungsangaben mitteilen.

 

  • Wieviele Personen sind betroffen?
    Damit genügend Kräfte z. B. Rettungswagen mitgeschickt werden können.

  

  • Warten auf Rückfragen!
    Der Mitarbeiter in der Leitstelle beendet das Gespräch, legen Sie nicht von sich aus auf.

 

 

Leitstelle Leipzig

 

 

In der Leitstelle Leipzig laufen alle Anrufe der Hilfeleistung zusammen. Über den Notruf 112 ist die Leitstelle Leipzig an 365 Tagen im Jahr Ansprechpartner für die in Not geratenen und hilfesuchenden Menschen.

 

Neubau Leitstelle Leipzig

                                                                           Zeichnung: Leitstelle Leipzig